Aktion: NEQ3 Parallaktische Montierung N-EQ3 von Skywatcher

Aktion: NEQ3 Parallaktische Montierung N-EQ3 von Skywatcher
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
239,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Finanzierung ab 21,00 EUR im Monat
mehr Infos zum Ratenkauf



  • Details

Produktbeschreibung

Die parallaktische Montierung NEQ3 ist nicht nur ein guter Unterbau für die Beobachtung, sie stellt auch eine solide Basis für die Astrofotografie dar. Mit der Montierung ist auch, mit dem entsprechenden Zubehör, Langzeitbelichtung möglich. Damit können Sie auch erfolgreich Bilder von Nebelobjekten und Galaxien machen.

In der Grundausbau Stufe, die wir hier anbieten, ist die EQ3 ein gut dimensionierter Unterbau für kompakte bis mittlere Teleskope. Die Montierung ist betriebsfertig für die erfolgreiche Beobachtung von astronomischen Objekten.

Unterschiede NEQ3 zur normalen EQ3:

Abgesehen von der Farbe, ist der wichtigste Unterschied die Schnellkupplung. Die NEQ3 bietet die gleiche Schnellkupplung, wie die EQ5 Montierung - also GP Niveau. Unter "empfohlenes Zubehör" bieten wir auch Prismenschienen für die Montage von Zubehör an.


Belastungsfähigkeit:

Die EQ3 trägt Newton Teleskope bis 150mm Öffnung und Refraktor Teleskope bis 100mm Öffnung, bei kurzer Bauweise auch bis 120mm Öffnung. Sie ist mit Geräten bis ca. 5kg Eigengewicht belastbar.

Technische Daten:

-- parallaktische Montierung mit Feinverstellung und Motoranschlüsse in beiden Achsen
-- Gewicht des Achsenkreuzes ... 3,2kg
-- Gewicht des Statives ... 3,3kg
-- Montierungsbefestigung am Stativ über Schnellkupplung


Lieferumfang:

-- Montierung EQ3 mit Drehknöpfen für man. Verstellung
-- Feldstativ aus Aluminium - höhenverstellbar ( 71cm bis 123cm )
-- Ablageplatte - Teil des Statives
-- ein Gegengewicht

-- In die Schnellkupplung der Montierung passen alle Prismenschinen mit GP Level (siehe empfohlenes Zubehör),
   eine Prismenschiene ist nicht im Lieferumfang enthalten.


Astrofotografie mit der EQ3:

Eine Montierung, die für die Fotografie gebraucht werden soll, insbesondere für Aufnahmen von Nebeln und Galaxien, muß einige Voraussetzungen mitbringen:

-- eine Feineinstellung in Polhöhe und Azimut zur sehr genauen Einnordung der Montierung
-- eine Aufnahmemöglichkeit für den Polsucher - eine effektive Möglichkeit der schnellen und genauen Einnordung
   ... Sie ersparen sich langwieriges Einscheinern
-- die Möglichkeit, eine 2 Achsen Steuerung nachzurüsten - das ist wichtig, weil bei längeren Belichtungszeiten
   Korrekturen nötig sind. Man darf aber während der Aufnahme die Montierung nicht berühren - also muß die Verstellung
   motorisch geschehen.

Übersicht   |   Artikel 20 von 33 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller