Meade Montierung LX65

Meade Montierung LX65
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Art.Nr.: 59555
HAN: 59555
599,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Finanzierung ab 20,50 EUR im Monat
mehr Infos zum Ratenkauf



  • Details

Produktbeschreibung

Meade Montierung LX65

 

Die azimutale GoTo-Montierung ist ideal für die visuelle Beobachtung und die Fotografie von Mond und Planeten. Die Computer-Steuerung (GoTo) hilft beim Auffinden der Objekte. Diese können dann mit den eingebauten Motoren angefahren und automatisch im Okular gehalten werden. Letzteres ist aufgrund der Erddrehung notwendig. Bei azimutalen Montierungen ohne Motoren und Steuerelektronik muss diese Nachführung des Teleskops per Hand gemacht werden.

Die azimutale Einarm-Montierung trägt kleinere Optiken. Sie ist leicht zu transportieren und schnell einsatzbereit. Montieren Sie einfach das Teleskop mit seiner Prismenschiene an den Montierungsarm und schon kann es losgehen. Nach der Beobachtung können Sie mit einem Griff die Optik wieder von der Montierung trennen und so beides bequemer transportieren und sicher aufbewahren. 
Da die Klemmung für die Prismenschiene standardisiert ist, können Sie eine Vielzahl verschiedener Teleskope verwenden.

Eine Besonderheit der LX65 ist die zweite Prismenklemme. Hier kann eine zweite Optik parallel montiert werden.

 

Die Handsteuerung AudioStar beinhaltet eine Datenbank von 30.000 Himmelsobjekten. Einmal am Himmel ausgerichtet, kann AudioStar das Teleskop auf jedes dieser Objekte ausrichten und im Okular zentriert halten – natürlich nur sofern das Objekt gerade über dem Horizont steht. Diese sogenannte GoTo-Funktionalität wird um weitere Features ergänzt, wie zum Beispiel geführte Touren, Positionsanzeige und Anschluss an den PC.

Ein besonderer Clou der AudioStar-Steuerung ist der eingebaute Lautsprecher. Die integrierte Astronomer Inside Technologie bietet über vier Stunden Sprachausgabe (nur in englischer Sprache). Der eingebaute Astronom weiß interessante Dinge über das in der Steuerung eingestellte Himmelsobjekt zu berichten!

Easy Align: Zu Beginn jeder Beobachtung muss die Computersteuerung mit dem aktuellen Sternenhimmel abgeglichen werden. Man nennt diesen Abgleich auch Alignment. Das Alignment bei diesem Teleskop ist besonders einfach: Nach der Eingabe des Standorts und der Ausrichtung nach Norden fährt das Teleskop nacheinander zwei helle Sterne an. Diese müssen jeweils nur noch im Okular zentriert werden und schon ist der Abgleich erledigt und das Teleskop eingestellt.


 

Technische Daten:

Leistung

 
Typ azimutale Montierung
Max. Zuladung (kg) 5
MontierungssattelVixen-Style
BauartEinarm
Batteriebetriebenja

Besonderheiten

Goto-System ja

Ausstattung

StativDreibeinstativ
Ablageplatteja

Stativ

Material des StativsStahl

Allgemein

SerieLX65

GoTo Steuerung

AusrichtverfahrenEasy Align
SoftwareAudioStar
Sprachversion der GoTo SteuerungEnglisch
WLANnein
Datenbank (Objekte)30.000
GPSnein

 
Übersicht   |   Artikel 15 von 33 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »