iOptron CEM70G GoTo Montierung iGuide Autoguider - 31kg Tragekraft - as

iOptron CEM70G GoTo Montierung iGuide Autoguider - 31kg Tragekraft - as
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: Lieferung erwartet Lieferung erwartet
Art.Nr.: 66887
HAN: C70AG
Hersteller: iOptron
Mehr Artikel von: iOptron
3.588,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb



  • Details
  • Mehr Bilder

Produktbeschreibung

Bitte für eine Beratung zu dieser Montierung kontaktieren. So können Sie von unserer Erfahrung vor dem Kauf profitieren. 

iOptron CEM70G GoTo Montierung iGuide Autoguider - 31kg Tragekraft

Die C70AG CEM 70 ist eine transportable Montierung für Astrofotografie mit schweren Teleskopen mit integriertem Autoguider

♦ Zuladung bis 31,8 kg Maximum - für Astrofotografie empfehlen wir bis 25 kg

♦ Gewicht des Achsenkreuzes 13,6 kg

♦ Polhöhe 0°-70°

♦ Schwenkgeschwindigkeit maximal 3,75 °/Sek

♦ Integrierter iPolar elektronischer Polsucher

♦ Integrierter iGuider für die Nachführkontrolle bei Langzeitbelichtung

♦ Hochgenaue Schrittmotoren für genaues Positionieren und Nachführen

♦ Go2Nova 8407 Handkontroller mit eingebauter Heizung

♦ PEC +/- 3,5 Bogensekunden - weitere Verbesserung der Nachführung durch Permanent PEC

♦ 32-Kanal GPS

♦ Integrierte ST-4 Level Autoguider Schnittstelle

♦ Kabel sind in der Montierung verlegt

♦ Schnellkupplung passend für Losmandy und Vixen/EQ5 Level Prismenschienen

♦ Lieferung im Alu Transportkoffer

Neues Konzept für mehr Tragkraft bei weniger Gewicht

iOptron hat ein neues Montierungskonzept verwirklicht und so das Prinzip "Montierung deutscher Bauart" nochmals verbessert. Das Ergebnis ist bemerkenswert. Bei einem Gewicht von nur 13,6 kg (Achsenkreuz) kann die CEM70 Teleskope bis fast 32 kg Eigengewicht tragen. Sie können also auch große Teleskope bis 12" Öffnung mobil einsetzen.

Ein zusätzlicher Vorteil ist die Polhöheneinstellung. Die ist deutlich massiver und breiter. Wie bei der klassischen Bauweise können Sie mit dem Gegengewicht und durch Verschieben des Teleskopes in der Halterung ein 100%-Gleichgewicht erzeugen.

Die CEM70 hat den elektronischen Polsucher iPolar eingebaut, damit wird eine genaue Einnordung zum Kinderspiel und die Voraussetzung für Astrofotografie ist gegeben.

Mit einer Nachführgenauigkeit von +/- 3,5 Bogensekunden, die durch PPEC noch verbessert werden kann, sind Astroaufnahmen über längere Belichtungszeiten auch mit großen Teleskopen gut möglich. Natürlich können Sie mit geeigneten Autoguidern die Nachführung kontrollieren und weiter verbessern.
 

iGuide der Autoguider für Langzeitbelichtung ist eingebaut

Die CEM70G hat in der Teleskopaufnahme gleich den iGuider eingebaut. Der iGuider besteht aus der Software, einem Leitfernrohr und der Kamera. Sie brauchen für Astrofotografie also kein Leitrohr, Off-Axis-Guider oder Autoguider mehr.
 

Leistungsfähige Steuerung

Die CEM70 ist mit der hochentwickelten GOTONOVA GoTo-Steuerung ausgestattet. Die Datenbasis umfasst 359.000 Objekte. Der Handkontroller ist mit einem großen achtzeiligen LCD-Bildschirm ausgestattet, der einen besseren Überblick ermöglicht. Die Steuerung ist innovativ und nach kurzer Zeit von jedermann einfach zu bedienen. Selbstverständlich bietet die Montierung und Steuerung alle Möglichkeiten für Astrofotografie.
Bauart:center-balanced Equatorial Mount - modifizierte "deutsche Bauart"
Tragekapazität:31,8 kg
Gewicht Achsenkreuz:nur 13,6 kg
Polhöhen-Einstellbereich / Einsatzbereich:von 0° bis 65° nördliche/südliche Breite
Durchmesser RA- und DEK-Schneckenrad:151 mm / 248 Zähne
Schnecke:Durchmesser 55 mm (Stahl)
PEC und PPEC:vorhanden
PE:~ ±3,75 Bogensekunden P-P
Gegengewichtsstange:D=28 mm / L=450 mm (Material Edelstahl)
Gegengewicht:9,5 kg
Durchmesser der Montierungsbasis:150 mm
Motoren:Schrittmotoren - Genauigkeit 0,06 Bogensekunden
Geschwindigkeiten:1×, 2×, 8×, 16×, 64×, 128×, 256×, 512×, MAX (~3,75º/sec)
Stromaufnahme:0,6 A während der Nachführung / 1,1 A während der Positionierung
Stromversorgung:12 V DC - 2 A
Polsucher:im Lieferumfang enthalten - iPolar
Dosenlibelle:eingebaut
Teleskopanschluss:duale Vixen- und Losmandy-Level-Schnellkupplung
Kontroller:GoToNova 8407+ Handbox mit 359.000 Objekten
Verhalten am Meridian:Stop nach 0-15° oder Flip
GPS:32 Kanäle
Autoguiding-Schnittstelle:ST4 Level für alle gängigen Autoguider
Leitrohr und Kamera:Eingebautes Leitrohr mit Kamera und Software
Schnittstelle:Serielle Schnittstelle
PC-Kontrolle:über ASCOM

1 Montierung ohne Säule oder Stativ
♦ 1 Gegengewicht 9,5 kg
♦ Computer und alle Kabel
♦ 12-V-Netzadapter
♦ Polsucher iPolar (eingebaut)
♦ Autoguiding iGuide (eingebaut)
♦ Aluminium-Transportkoffer
♦ Bedienungsanleitung
 
iOptron CEM70G GoTo Montierung iGuide Autoguider - 31kg Tragekraft - as
iOptron CEM70G GoTo Montierung iGuide Autoguider - 31kg Tragekraft - as
iOptron CEM70G GoTo Montierung iGuide Autoguider - 31kg Tragekraft - as
iOptron CEM70G GoTo Montierung iGuide Autoguider - 31kg Tragekraft - as
iOptron CEM70G GoTo Montierung iGuide Autoguider - 31kg Tragekraft - as
Übersicht   |   Artikel 36 von 46 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller
iOptron