Askar 180mm f/4,5 APO Teleobjektiv Reiserefraktor Leitrohr und Spektiv

Askar 180mm f/4,5 APO Teleobjektiv Reiserefraktor Leitrohr und Spektiv
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Art.Nr.: FMA180
HAN: FMA180
Unser bisheriger Preis 462,00 EUR Jetzt nur 449,00 EURSie sparen 3% / 13,00 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb



  • Details
  • Mehr Bilder

Produktbeschreibung

Test und Justage INED70 TS 70/420mm F7 ED Refraktor Carbon Tubus 2 Zoll Okularauszug
Dieses Teleskop wird von uns vor der Auslieferung kontrolliert, vermessen und gegebenenfalls justiert. Der Okularauszug wird eingestellt. Sie erhalten auf Wunsch von Ihrem Teleskop einen aussagekräftigen Qualitätsnachweis (Prüfprotokoll mit Sterntest, Ronchi, Justierung, mit individueller Seriennummer) mitgeliefert! Bitte bei der Bestellung mit angeben!

Beispiele für unsere Prüfprotokolle: Testaufnahmen
Wie wir justieren: Über uns
 

Askar 180mm f/4,5 APO Teleobjektiv Reiserefraktor Leitrohr und Spektiv


Askar hat mit dem FMA180 einen Triplet APO Refraktor geschaffen mit einzigartigen visuellen und fotografischen Anwendungsmöglichkeiten

♦ Mit nur wenigen Handgriffen wird aus dem APO Teleobjektiv ein kompaktes astronomisches Teleskop, ein Leitrohr oder ein starkes Spektiv für die Landschaftsbeobachtung.

♦ Öffnung 40 mm

♦ Triplet ED Objektiv mit Luftspalt für farbreine Abbildung

♦ Fotografische Brennweite 180 mm (mit Korrektor) - Öffnungsverhältnis f/4,5

♦ Brennweite für die Beobachtung 220 mm

♦ Das fotografische Bildfeld ist bis Vollformat ausgelegt

♦ Präziser Helicalauszug am Objektiv für ein genaues Scharfstellen - mit Klemmung

♦ Gewicht nur 395 Gramm

♦ 2" Filtergewinde vor dem Objektiv, es können also 2" Nebelfilter verwendet werden

♦ Praktischer T2 Anschluss mit 55mm Arbeitsabstand (als Tele Objektiv)

♦ Kann einfach anstelle des Suchers am Teleskop befestigt werden

♦ Passt auf jeden Kugelkopf - ideal auch für mobile Astrofotografie mit Foto Trackern wie den Skywatcher Adventurer

♦ Ideal auch als Mini Leitfernrohr geeignet

♦ Mit wenigen Handgriffen wird aus dem FMA180 ein kompaktes Spektiv für die Beobachtung

 

Askar FMA180 Astrograph und Triplet-Apo

Der FMA180 von Askar ist ein farbreiner Triplet-APO-Refraktor mit zwei ED-Sondergläsern für eine ausgezeichnete Korrektur. Die hochwertige Optik erzeugt ein farbreines sowie kontrastreiches Bild und erfüllt höchste Ansprüche im Bereich der Astrofotografie und auch Beobachtung.

Mit dem speziellen F4,5-Vollformat-Korrektor wird der ASKAR FMA180 mit 40 mm Öffnung und 220 mm (f/4,5) Brennweite zu einem professionellen APO-Teleobjektiv mit 180 mm Brennweite, sowohl für Landschafts- als auch für Astrofotografie. Die Innenschwärzung und die aufwendige Multivergütung sorgen für kontrastreiche und brillante Bilder ohne Reflexe auch unter schwierigen Lichtverhältnissen. Auch der Einsatz von 2" Nebelfiltern ist möglich, dank des Filtergewindes vor dem Objektiv.
 

Das FMA 180 mm f/4,5 als Teleobjektiv

Das manuelle APO-Teleobjektiv ist bis Vollformat korrigiert. Ab dem T2-Gewinde haben Sie 55 mm Arbeitsabstand. Ideal für Systemkameras, DSLR und natürlich Astrokameras. Das Teleobjektiv ist so kompakt, das es auch freihändig genutzt werden kann. Die hohe Lichtstärke von f/4,5 ermöglicht kurze Belichtungszeiten auch unter schwierigen Lichtverhältnissen.
 

Das FMA 180 f/4,5 als Astrograph

Astrofotografen werden mit dem kompakten Teleobjektiv ihre Freude haben. Sterne bis zum Rand werden knackscharf abgebildet. Mit 55 mm Arbeitsabstand (T2 Anschluss) können Sie alle gängigen Kameras anschließen. Der Abstand ist auf 99 mm verlängerbar. Die Multifunktionshalterung ermöglicht eine einfache Adaption an den Sucherschuh Ihres Teleskopes oder an eine aufsattelbare Kamerahalterung über das 1/4"-Innengewinde.
 

Das FMA 180 als APO-Refraktor und Mini-Guidescope

Das Objektiv bietet genügend Arbeitsabstand für einen 1,25"-Zenitspiegel und handelsübliche 1,25"-Okulare. Sie können herrliche Großfeldbeobachtungen machen oder einfach einen Autoguider anschließen und Ihr Teleskop sauber nachführen.
 

Das FMA 180 als Spektiv

Die kontrastreiche Optik ermöglicht spannende Tier- und Landschaftsbeobachtungen. Mit nur wenigen Handgriffen haben Sie aus dem Teleobjektiv ein kompaktes und knackscharfes Spektiv gemacht. Sie können alle gängigen Fotostative nutzen, der Adapter ist schon dabei.

 

Öffnung:40 mm
Objektiv:Triplet APO Objektiv mit Luftspalt (2 Sondergläser)
Brennweite des Objektives:220 mm
Reducer:3-Element Reducer und Korrektor für die Fotografie
Fotografisches Öffnungsverhältnis:f/4,5 mit Korrektor
Länge:145 mm
Gewicht:395 Gramm
Kameranschluss:M42x0,75 Gewinde
Arbeitsabstand:55 mm ab dem M42x0,75 Gewinde
Visueller Anschluss:1,25"
Filtergewinde:2" M48x0,75 Innengewinde vor dem Objektiv


♦ Askar 180 mm Tripletobjektiv im Tubus
♦ Helikalauszug
♦ Korrektor und Reducer
♦ 2x Extension Tube (M48 Gewinde)
♦ 1,25" Adapter
♦ Justierbare Rohrschellen mit universaler Adapterplatte
♦ Multifunktionsadapter für Sucherschuh und Fotostativ und Arca-Swiss-Level Schiene
Askar 180mm f/4,5 APO Teleobjektiv Reiserefraktor Leitrohr und Spektiv
Askar 180mm f/4,5 APO Teleobjektiv Reiserefraktor Leitrohr und Spektiv
Askar 180mm f/4,5 APO Teleobjektiv Reiserefraktor Leitrohr und Spektiv
Askar 180mm f/4,5 APO Teleobjektiv Reiserefraktor Leitrohr und Spektiv
Übersicht   |   Artikel 5 von 32 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »