Omegon Maksutov Advanced MC 127/1900 OTA Teleskop

Omegon Maksutov Advanced MC 127/1900 OTA Teleskop
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Art.Nr.: 47749
HAN: 47749
369,45 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb



  • Details
  • Mehr Bilder
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

Test und Justage Skywatcher Skymax-150 Pro 150/1800mm Maksutov Teleskop

Dieses Teleskop wird von uns vor der Auslieferung kontrolliert, vermessen und gegebenenfalls justiert. 

Sie erhalten auf Wunsch von Ihrem Teleskop einen aussagekräftigen Qualitätsnachweis (Prüfprotokoll mit Sterntest, Ronchi, Justierung, mit individueller Seriennummer) mitgeliefert! Bitte bei der Bestellung mit angeben!

Beispiele für unsere Prüfprotokolle: Testaufnahmen
Wie wir justieren: Über uns

 

Omegon Maksutov Advanced MC 127/1900 OTA Teleskop


 

Omegon Maksutov: Starker Kontrast bei Mond und Planeten
Dieses Maksutov Teleskop ist ein Profi für die Mond- und Planetenbeobachtung. Denn starke Kontraste und eine scharfe Abbildung sind die Trümpfe dieser Bauart. Und die Bühne für dieses Teleskop: Mondkrater im Detail oder Wolkenbänder und Strukturen auf den Planeten.

 

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Maksutov Teleskop: kompakte und leichte Bauweise
  • Für Astronomie oder Naturbeobachtung
  • Optimal für kleinere Montierungen
  • Gut geeignet für die Reise
  • GP-Prismenschiene für superschnelle Montage

 

 

Immer ein perfektes Bild
Das Maksutov System könnte genialer nicht sein: Ein kleines Teleskop mit extrem langer Brennweite. Selbst mit einfachen und günstigen Okularen ist es leicht, auf eine hohe Vergrößerung mit einem exzellenten Bild zu kommen. Ein Vorteil, den man bei vielen Teleskopen mit kurzer Brennweite vermisst.

 

Der Erfolg von Dimitri Maksutov...
Als der Optiker Dimitri Maksutov 1942 das Maksutov erfand, konnte er nicht ahnen, dass es einmal so eine Erfolgsgeschichte haben würde. Auch mehr als 70 Jahre nach seiner Erfindung ist der Erfolg dieser genialen Optik ungebrochen. Gutes bewährt sich eben. Überzeugen Sie sich am besten selbst von diesem Maksutov Teleskop.

 

Was können Sie einem Maksutov Teleskop beobachten?

  • Mond mit tausenden Mondkratern
  • Die Gasriesen Jupiter und Saturn
  • Die Phasen der Venus
  • Polkappen und Dunkelregionen auf dem Mars
  • Doppelsterne, wie das Albireo-System
  • Die Natur: Berge, Wildtiere, Vögel

Ein Maksutov ist gerade für Mond und Planeten bestens geeignet. Wenn man in einem lichtverschmutzen Gebiet wohnt und nicht die Gelegenheit hat, in dunklere Gebiete auszuweichen, ist dieses System auf jeden Fall in die Überlegungen einzubeziehen. Wenn man sowieso keine Deep Sky Objekte ausreichend sehen kann, kommt ein Teleskop für Mond und Planeten (Sonne NUR mit geeignetem Filter) in Betracht. Auch bei lichtverschmutzen Gebieten, werden diese Objekte aufgrund ihrer Helligkeit immer ein lohnendes Ziel sein. Zwar sind auch helle Deep Sky Objekte möglich, das Hauptaugenmerk wird aber auf Mond und Planeten gelegt sein.

Geniessen Sie schöne Mond- und detailreiche Planetenbeobachtungen  (wie die Ringe des Saturn, Mondschattenspiele auf dem Jupiter oder dessen großer roter Fleck) und auch interessante Deep-Sky Ausflüge  zu helleren Objekten, wie z.B.. dem Orion-Nebel, dem offenen Doppelsternhaufen (h und chi) im Perseus oder auch schon die Galaxiengruppen M81, nicht zu vergessen der Sternhaufen im Herkules M 13!

Zusammen mit dem hellen und kontrastreichen Bild, zeigen sich hier schöne Details. Das Gesichtsfeld ist natürlich etwas kleiner als bei kurzbrennweitigen Geräten, aber bei Mond und Planeten brauche ich das nicht. Da ist die längere Brennweite von Vorteil, weil man für höhere Vergrößerungen keine zusätzliche Barlowlinse benötigt. Diese kommt bei sehr hohen Vergrößerungen zum Einsatz, wenn die Sichtbedingungen (wenig Luftbewegung, gute Transparenz des Himmels...) es erlauben. (Man muss bedenken, dass jede Luftbewegung mit vergrößert wird.) Da der Mond genügend Licht reflektiert, wird dies hauptsächlich zur Beobachtung der Krater und Oberflächenstrukturen unseres Trabanten zum Einsatz kommen.

 

 

Reiselustig: Jederzeit mit im Gepäck
Ob mit dem Auto oder dem Flugzeug: Dieses Teleskop begleitet Sie in jede Region auf der Erde. Dass die Optik so klein ist, hat einen großen Vorteil: Stellen Sie sich vor, Sie beobachten unter einem Alpen- oder Wüstenhimmel. Nirgends kann man mehr vom Sternenhimmel sehen.

 

Prismenschiene: auf die Montierung, fertig, los
Die Teleskop-Optik befestigen Sie kinderleicht auf Ihrer Montierung. Sie brauchen dazu keine Rohrschellen, denn eine Prismenschiene im GP-Format ist fest mit dem Tubus verankert.

 

Sucherschuh: geeignet für die meisten Sucherfernrohre
Der Omegon Maksutov ist mit einer Sucherhalterung ausgestattet, die die meisten erhältlichen Sucherfernrohre aufnimmt. Dazu gehören Sucher von Omegon, Celestron, Skywatcher, Vixen und anderen. Entscheiden Sie selbst: Wollen Sie lieber einen LED-Sucher oder ein optisches Sucherfernrohr? Aufschieben und fertig!


 

Technische Daten:

 

Optik

 
Typ Reflektor
Bauart Maksutov 
Öffnung (mm) 127
Brennweite (mm) 1900
Öffnungsverhältnis (f/) 15
Auflösungsvermögen (Bogensekunden) 0,91
Grenzgrösse (mag) 12,3
Lichtsammelvermögen (-fach einer 7mm Pupille) 330
Max. sinnvolle Vergroesserung (-fach) 254
Tubusgewicht (kg) 3,5

Okularauszug

 
Bauart Intern
Anschluss (okularseitig) (Zoll) 1,25"

Montierung

 
Montierungstyp ohne Montierung
Bauart OTA 
GoTo Steuerung nein

Enthaltenes Zubehör

 
PrismenschieneVixen-Style

Allgemein

SerieAdvanced
Besondere EmpfehlungJa

Anwendungsgebiete

 
Mond & Planetenja
Nebel & Galaxienja
Naturbeobachtungja
Astrofotografieja
Sonnenicht empfehlenswert (nur mit geeignetem Sonnenfilter)

Empfohlen für ...

Einsteigerja
Fortgeschritteneja
Versierte Amateureja
 


 
Omegon Maksutov Advanced MC 127/1900 OTA Teleskop

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Übersicht   |   Artikel 12 von 34 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »