Celestron Newton Teleskop 150mm 750mm f/5 Parabolischer Hauptspiegel ppp

Celestron Newton Teleskop 150mm 750mm f/5 Parabolischer Hauptspiegel  ppp
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Art.Nr.: Cen150ota
HAN: Cen150ota
Unser bisheriger Preis 239,00 EUR Jetzt nur 199,00 EURSie sparen 17% / 40,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb



  • Details

Produktbeschreibung

Überprüfung Justage Newton Fangspiegel Hauptspiegel Okularauszug

Dieses Teleskop wird von uns vor der Auslieferung kontrolliert und auf jeden Fall vorjustiert. Der Okularauszug wird eingestellt. 


Wie wir justieren: “Über uns“


Celestron Newton Teleskop 150mm 750mm f/5 Parabolischer Hauptspiegel

 

Celestron Newton - 150mm Öffnung / 750mm Brennweite - Tubus mit Optik
... ein vielseitiges Teleskop von Celestron für nahezu alle Anwendungsbereiche in der Hobby Astronomie
Celestron Newton 150/750mm - Tubus mit Optik
Anwendungsbereiche:

Beobachtung
Dieser Newton ist schon für die Beobachtung lichtschwacher Nebel und Sternhaufen geeignet. Die große Öffnung von 150mm zeigt lichtschwache Nebelstrukturen oder auch Sternhaufen mit vielen Details. So können Sie bereits die "Ohren" des Hantelnebels oder auch erste Strukturen im Cirrusnebel erkennen. 150mm Öffnung bringen schon Licht genug, daß sich der Einsatz von Nebelfiltern rentiert.

Objekte, wie Mond und Planeten werden von diesem kompakten Gerät ebenfalls sehr gut abgebildet, ein sauber gefertigter parabolischer Spiegel macht es möglich. Es ist keine zusätzliche Linse, die eher einen Farbfehler ins System bringt, nötig.

Astrofotografie
In diesem Bereich kann dieser Newton glänzen. Sowohl Mond und Planeten, als auch Sternhaufen und Nebel können gut fotografiert werden. Das Öffnungsverhältnis von f/5 ist ein guter Kompromiß für alle Anwendungsbereiche. Wir haben die notwendigen Adapter für die Fotografie im Fokus oder auch für die Fotografie mit Okularprojektion im Sortiment.

Das Gerät verfügt bereits über den Fotodirektanschluß mit dem T-2 Gewinde. Sie können mit einer Spiegelreflexkamera auch problemlos in den Fokus des Gerätes gelangen - das ist eine wichtige Voraussetzung für die Fotografie lichtschwacher Nebel durch das Teleskop. Der Okularauszug ist besonders stabil und natürlich aus Metall. Er ist mit einer Fixierungsschraube versehen, die selbst schweres Zubehör sicher in Position hält.

Celestron Newton 150/750 Technische Daten:

-- Öffnung 150mm / Brennweite 750mm f/5
-- Grenzgröße .. 13,4mag
-- maximale Auflösung .. 0,76"
-- maximal sinnvolle Vergrößerung .. ca. 300fach
-- Gewicht des optischen Tubus .. 5,7kg
-- Gewicht der Montierung mit Stativ .. 15kg
-- Länge des Tubus .. ca. 67cm

Lieferumfang:

-- optischer Tubus mit Schellen
-- 6x30 Sucher mit Schnellkupplung
-- solider 1,25" Auszug mit T2 Anschluss aus Metall

 

Und das leistet der Newton im Bereich der Astrofotografie:

M51 durch den 150/750 Parabol Newton

Abbildung links ... M 51 - aufgenommen mit einer Canon EOS 300 D durch den Celestron Newton 150/750mm

Beachten Sie die scharfen Sterne und den guten Kontrast dieser Aufnahme. 
Diese Galaxie kann man sogar schon visuell durch diesen Newton erkennen.

Übersicht   |   Artikel 1 von 42 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »