TS / GSO 203mm 8" f/4 Newton 2" Crayford OAZ Optischer Tubus Teleskop

TS / GSO 203mm 8 f/4 Newton 2 Crayford OAZ Optischer Tubus Teleskop
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Art.Nr.: TPM8F4
HAN: TPM8F4
414,29 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb



  • Details
  • Mehr Bilder
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

Test und Justage GSO 200/800mm Newton 2 Zoll Crayford OTA

Dieses Teleskop wird von uns vor der Auslieferung überprüft und justiert!
Wie wir justieren: Über uns


 

TS-Optics 203/800 mm Newton Großfeld Teleskop und Astrograph - OTA


TS-Optics 8" f/4 Newton Reflektor für Astrofotografie und unvergessliche Beobachtungen - optischer Tubus

♦ Öffnung 203 mm / Brennweite 800 mm / F4

♦ Hochwertiger parabolischer Hauptspiegel mit hoher Lichtstärke und forcierter Verspiegelung 94 % für ein helleres Bild.

♦ Bessere Ausleuchtung durch sehr gut dimensionierten Fangspiegel für erfolgreiche Astrofotografie.

♦ Hauptspiegelfassung und Fangspiegelfassung komplett aus Metall - voll justierbar (Abbildung des Fangspiegelhalters - links).

♦ Hauptspiegellüfter für eine bis zu 50 % schnellere Auskühlung.

♦ Präziser 2" Crayford Okularauszug mit 1:10 Mikrountersetzung für genaues Scharfstellen - Motorfokus ist optional erhältlich.

♦ Stabiler Stahltubus sorgt für bessere Justierstabilität.

♦ Durch die kurze Baulänge ist der Newton ideal für mittlere Montierungen wie EQ5 oder Advanced VX geeignet.


 

TS 8" f/4 Großfeld-Newton - für Beobachtungen und für Astrofotografie

Dieses kompakte Newton-Teleskop bietet Ihnen eine herausragende optische Leistung in jedem Bereich der Amateurastronomie. Astrofotografie fällt Ihnen leichter als mit gewöhnlichen Teleskopen. Die Lichtstärke ist mit f/4 sehr hoch, damit werden Belichtungszeiten deutlich kürzer. Selbstverständlich bieten wir auch die geeigneten Komakorrektoren an. Damit wird aus dem Newton ein sehr guter Astrograph.
 

Die Vorteile des TS Newtons auf einem Blick:


♦ Schnelles Öffnungsverhältnis für kurze Belichtungszeiten bei Astrofotografie.
♦ Sehr gut dimensionierter Fangspiegel sorgt für sehr gute Ausleuchtung z.B. für DSLR-Kameras
♦ Großer Backfokus ermöglicht die Verwendung handelsüblicher Koma-Korrektoren und Kameras
♦ Hochwertiger Hauptspiegel aus optischen BK7-Glas mit forcierter 94%-Verspiegelung für ein helles klares Bild.
♦ Stabiler 2"-Crayford-Auszug mit 1:10-Untersetzung und 1,25"-Reduzierung
♦ Motorfokus ist jederzeit nachrüstbar
♦ Schneller auskühlen, schneller beobachten, schneller fotografieren durch den Lüfter für den Hauptspiegel
♦ Stahltubus und Spíegelfassungen aus Metall für optimale Justierstabilität
♦ Nur bei TS: Carbontubus zum Nachrüsten - für ultimativen Transport


Warum empfehlen wir einen Newton von TS mit GSO Optik vor allen anderen vergleichbaren Newtons:

Wir begleiten GSO bereits seit vielen Jahren und wissen um die hervorragende Qualität der GSO-Spiegel. Seit Jahren schafft es der Hersteller, das optische Niveau der Spiegel gleichmäßig hoch zu halten. Deutliche Qualitätsunterschiede kommen bei GSO, im Gegensatz zu anderen Lieferanten aus Fernost, nicht vor. Aber TS-Newtons können sich vor allem Ihren Interessen anpassen, sie können "mitwachsen":

♦ Wir bieten Ihnen für jeden TS 8"-Newton einen Carbontubus-Bausatz an, wo Sie alle Teile Ihres Newtons weiterverwenden können.

♦ Wir bieten Ihnen kurzbauende Okularauszüge an - der Umbau erfolgt ohne neue Bohrungen.

♦ Wir bieten Ihnen kleinere oder größere Fangspiegel an, damit können Sie den Newton individuell an Ihr Interesse anpassen, egal ob Sie sich für Planetenbeobachtung entscheiden oder mit einem Vollformatsensor fotografieren wollen.




Der genaue 2"-Crayford-Okularauszug mit 1:10-Mikro-Untersetzung:

Dieses Newtonteleskop bieten wir mit einem 2"-Crayford-Okularauszug mit integrierter 1:10-Mikro-Untersetzung an. Dieser Auszug arbeitet selbst mit schwerem Zubehör wie Astrokameras sehr genau. Mit etwas Erfahrung erreichen Sie so Einstellgenauigkeiten um 0,08 mm, welche auch für sehr hochauflösende Sensoren ausreichen.

Der Auszug ist voll kompatibel mit dem optionalen TS Motorfokus-System. Ein Motor übernimmt das Scharfstellen. Dadurch wird ein absolut zitterfreies und genaues Fokussieren für die Beobachtung und für die Fotografie möglich.


 

Hochwertiger Hauptspiegel mit f/4 und 94 % Reflexion

Dieser Newton zeigt sein volles Potential bei der Beobachtung und bei der Astrofotografie durch einen hochwertigen Hauptspiegel aus optischem, verspannungsfreien BK7-Glas. Der parabolische Hauptspiegel ist mit 94 % verspiegelt und bietet deshalb ein helleres und kontrastreiches Bild. Gegenüber einer normalen Verspiegelung erkennt man sofort den Unterschied.

Durch das Öffnungsverhältnis von 1:4 gehört der Newton zu den schnellen Teleskopen für kurze Belichtungszeiten.
 

Keine Randabschattung - volle Ausleuchtung durch großen 70-mm-Fangspiegel

Kein Schatten am Rand, auch bei modernen DSLR- oder CCD-Kameras werden Sie sich über ein helles Bild mit voller Ausleuchtung freuen. Aber auch 2"-Großfeldokulare werden bis zum Rand mit Licht versorgt.
 

Mehr Freude am Bild durch optimale Feldkorrektur - Beratungsservice von Teleskop-Service

Erst ein guter Komakorrektor macht aus diesem Newton einen echten Astrographen. Unsere Empfehlung ist der TSGPU Korrektor, der wie für dieses Teleskop gemacht ist. Er wird Ihnen höchste Schärfe im gesamten Feld bieten, erst durch den TSGPU (siehe Zubehörempfehlungen) wird aus diesem Newton ein echter Astrograph.

Astrofotografie mit DSLR-Kameras:


TSGPU Koma Korrektor - keine Veränderung der Brennweite.

Das Öffnungsverhältnis bleibt bei f/4, der Arbeitsabstand ist 55 mm. Ideal für DSLR-Kameras mit APS-C Sensor, aber auch für gekühlte CCD- und CMOS-Kameras.




TS 2"-Korrektor und 0,73x-Reducer - Die Brennweite wird reduziert.

Das Öffnungsverhältnis wird von f/4 auf beeindruckende f/2,8 verbessert. Die Belichtungszeiten verkürzen sich entsprechend. Der Arbeitsabstand ab dem M48-Gewinde ist 66,85 mm.




Astrofotografie mit der ZWO ASI 1600 Kamera
Die höchstempfindliche Kamera und der schnelle Newton mit dem TSGPU Korrektor sind ein optimales Team für Astrofotografie. Die Sterne sind bis zum Rand scharf. Die Adaption vom Korrektor zur Kamera ist einfach, wir beraten Sie gerne.

Der Vorteil - bereits nach 30 Sekunden haben Sie Galaxien, Nebel und Sternhaufen am Sensor. Längere Belichtungszeiten sind nicht nötig, eine Nachführkontrolle entfällt. Einfach die gut eingenordete Montierung laufen lassen und herrliche Astrofotos entstehen fast wie von selbst. Die hohe f/4 Lichtstärke des Newtons und der extrem schnelle Sensor der Kamera machen es möglich.


 

Öffnung:203 mm (8")
Brennweite:800 mm
Öffnungsverhältnis:F4
Hauptspiegel:Parabolischer Hauptspiegel mit 94 % forcierter Reflexion und Quarzschutzschicht
Fangspiegel:70 mm kleine Achse mit 94 % forcierter Reflexion und Quarzschutzschicht
Zu 100 % ausgeleuchtetes Bildfeld:25 mm - ideal für APS-C Format Sensoren mit passendem Komakorrektor
Zu 90 % ausgeleuchtetes Bildfeld:38 mm - dadurch auch für größere Sensoren geeignet (Flats sinnvoll)
Okularauszug:2" Crayford Auszug mit 1/10 Mikrountersetzung, Adapter auf 1,25" und Ringklemmungen
Gewicht des Tubus:8,7 kg mit Schellen und Sucher
Dimensionen des Tubus:Länge 730 mm, Durchmesser 230 mm


♦ TS 203 mm f4 Newton mit Rohrschellen und 8x50 Sucher
♦ 2" Crayford mit 1:10 Mikrountersetzung und Reduzierung auf 1,25"
♦ 2" 30 mm Verlängerungshülse zum leichteren Erreichen des Fokus für die Beobachtung
♦ Staubschutzdeckel, 12 V Hauptspiegellüfter
TS / GSO 203mm 8 f/4 Newton 2 Crayford OAZ Optischer Tubus Teleskop
TS / GSO 203mm 8 f/4 Newton 2 Crayford OAZ Optischer Tubus Teleskop
TS / GSO 203mm 8 f/4 Newton 2 Crayford OAZ Optischer Tubus Teleskop
TS / GSO 203mm 8 f/4 Newton 2 Crayford OAZ Optischer Tubus Teleskop

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Übersicht   |   Artikel 6 von 28 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »