Meade 10" ACF 254/2500mm UHTC Teleskop OTA ppp

Meade 10 ACF 254/2500mm UHTC Teleskop OTA   ppp
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Art.Nr.: 59558
HAN: 59558
Hersteller: Meade
Mehr Artikel von: Meade
2.190,00 EUR
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Finanzierung ab 45,50 EUR im Monat
mehr Infos zum Ratenkauf



  • Details
  • Mehr Bilder

Produktbeschreibung

Test und Justage Meade ACF-SC 254/2500 10 Zoll UHTC LX200 OTA

Dieses Teleskop wird von uns vor der Auslieferung kontrolliert, vermessen und gegebenenfalls justiert. Der Okularauszug wird eingestellt. Sie erhalten auf Wunsch von Ihrem Teleskop einen aussagekräftigen Qualitätsnachweis (Prüfprotokoll mit Sterntest, Ronchi, Justierung, mit individueller Seriennummer) mitgeliefert! Bitte bei der Bestellung mit angeben!

Beispiele für unsere Prüfprotokolle: Testaufnahmen
Wie wir justieren: Über uns

 

Meade Teleskop 10" ACF 254/2500mm mit UHTC Coating - Optischer Tubus


Für Anwender, die nur die ACF-Optik benötigen und auf eine Montierung verzichten können, sind die Tuben aus der LX200ACF-Baureihe auch einzeln erhältlich.

♦ freie Öffnung 254 mm (10")

♦ 2500 mm Brennweite, Öffnungsverhältnis 1:10

♦ Auflösungsvermögen: 0,45"

♦ Abbildungsmaßstab 0,23°/cm

♦ Hauptspiegelfixierung

♦ Spiegel aus Pyrex, Schmidtplatte aus Floatglas

♦ nur 13 kg Tubusgewicht

♦ nur 55,8 cm Tubuslänge

♦ Tubusdurchmesser: 298mm

♦ Lieferung mit Losmandy Level Prismenschiene für direkten Anschluss an Montierungen, wie EQ6, CGEM, CGX ...


 

Eine Top-Optik zu moderatem Preis

Meades Advanced Coma Free System - sehr genau und leistungsfähig - liegt in der Reichweite aller ehrgeizigen Amateurastronomen, Astrofotografen und CCD-Fotografen! Es liefert vollkommen scharfe Sternabbildungen auf höchstem Niveau professioneller Observatorien über das gesamte Gesichtsfeld.

Die Besonderheit des Coma Free Systems ist, wie der Name schon sagt, das Fehlen der Koma, eines Bildfehlers, bei dem außerhalb der Bildmitte das Sternenlicht verzerrt und zu einem kometenähnlichen Schweif auseinander gezogen wird. Ob Beobachtung oder Fotografie: Die ACF-Cassegrain-Optik von Meade hat gegenüber konventionellen Serienteleskopen die Nase weit vorn. Sie bietet eine fantastische Abbildungsqualität, die bisher nur von Ritchey-Chrétien-Teleskopen und anderen exotischen Systemen erreicht wurde, die jedoch ein Mehrfaches der Meade Geräte kosten.


 

Optische Bauart:Advanced Coma Free
Durchmesser Hauptspiegel:263,5 mm
Durchmesser Korrekturplatte (freie Öffnung):254 mm
Fangspiegel Ø / Obstruktion %:94 mm / 37 %
Brennweite, Öffnungsverhältnis:2500 mm, f/10
Auflösungsvermögen in Bogensekunden:0,45"
Vergütung der Optik:UHTC
Hauptspiegelfixierung:Ja
Visuelle stellare Grenzgröße (ca.):14,5 mag
Abbildungsmaßstab (Grad/cm):0,23°/cm
Bildfeld im Kleinbildformat 24 mm x 36 mm:0,54° x 0,78°
Empfohlene Maximal-Vergrößerung:650x
Geringste fokussierbare Objektweite (ca.):15,2 m
Optischer Tubus, Abmessungen (Ø x L):29,8 cm x 55,8 cm
Tubuskörper:Aluminium
Hauptspiegel:Pyrex® Glas Grade A
Fangspiegel:Pyrex® Glas Grade A
Frontlinse bzw. Korrektionsplatte:Reines, klarstes Float-Glas
Zubehöranschluß:Standard-SC-Gewinde
Versandgewicht:18,2 kg
Nettogewicht optischer Tubus:13 kg


♦ Optischer Tubus (im gepolsterten Karton)
♦ Losmandy Level Prismenschiene
Meade 10 ACF 254/2500mm UHTC Teleskop OTA   ppp
Übersicht   |   Artikel 3 von 28 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »