Meade LX200-ACF 8" f/10 - GoTo Teleskop mit komafreier Optik ppp

Meade LX200-ACF 8 f/10 - GoTo Teleskop mit komafreier Optik   ppp
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Art.Nr.: 17652
HAN: 17652
Hersteller: Meade
Mehr Artikel von: Meade
3.290,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Finanzierung ab 68,00 EUR im Monat
mehr Infos zum Ratenkauf



  • Details
  • Mehr Bilder

Produktbeschreibung

Test und Justage Meade LX200-ACF 8 f/10 GoTo Teleskop.

Dieses Teleskop wird von uns vor der Auslieferung kontrolliert, vermessen und gegebenenfalls justiert. Der Okularauszug wird eingestellt. Sie erhalten auf Wunsch von Ihrem Teleskop einen aussagekräftigen Qualitätsnachweis (Prüfprotokoll mit Sterntest, Ronchi, Justierung, mit individueller Seriennummer) mitgeliefert! Bitte bei der Bestellung mit angeben!

Beispiele für unsere Prüfprotokolle: Testaufnahmen
Wie wir justieren: Über uns

 

Bitte für eine Beratung zu diesem Teleskop kontaktieren. So können Sie von unserer Erfahrung vor dem Kauf profitieren
 

 

Meade LX200-ACF 8" f/10 - GoTo Teleskop mit komafreier Optik



... ein großartiges Teleskop für Beobachtung und für Astrofotografie


LX200 Teleskope mit der neu entwickelten ACF Optik ermöglichen astrofotografische Einsätze auf höchstem Niveau. Die "Advanced Coma-Free" ACF Optiken bieten eine Feldkorrektur, die der eines RC Teleskopes ähnlich ist UND die Vorteile eines klassischen SC Teleskopes. Das Ergebnis ist ein professionelles Teleskop, welches für alle Amateurastronomen geeignet ist.

Advanced Komafreie Optik - für Astrofotografie und Beobachtung:

Die Meade ACF-Optiken haben einen großen Vorteil gegenüber konventionellen Optiken: Sie haben kein Koma. Koma ist ein Bildfehler, bei dem außerhalb der Bildmitte das Sternenlicht verteilt und zu einem Kometenähnlichen Schweif auseinandergezogen wird. Die Sterne werden zum Rand hin unschärfer.

Die "Advanced Coma-Free" ACF Teleskope von Meade haben diese Koma beseitigt. Zudem bieten die ACF Teleskope noch ein ebenes Bildfeld. Der Unterschied ist im wahrsten Sinn des Wortes sichtbar. Die Sterne am Rand des Okulares sind feiner und schärfer. Astrofotografen können Ihre Kamera ohne Korrektor Systeme direkt einsetzen und werden schöne runde Sterne bis zum Rand des Gesichtsfeldes haben.

Weitere Innovationen der LX200 ACF GoTo Teleskope:


Sony GPS Empfänger und Level-North-Technologie (LNT)
Automatische Übernahme von genauer Zeit, Datum und Standort für schnelle und präzise Ausrichtung.

AutoStar II Computersteuerung
Mit dem AutoStar II können Sie über 145.000 Objekte des Nachthimmels ansteuern. Beobachten Sie Planeten, Sterne, Galaxien, Nebel und Kometen - einfach per Knopfdruck! Sie kennen sich am Nachthimmel noch nicht so gut aus? Dann lassen Sie sich von der vorprogrammierten "Tonight's best" Tour zu den jeweils lohnendsten Objekten führen! Astronomie war noch nie so einfach und bequem.

Die LX200GPS haben einen ST4 Level Autoguider Anschluss, passend unter anderem für M-Gen und Lodestar.

Ultra High Transmission Coatings
Meade UHTC ist eine Zusammenstellung von Beschichtungen, die speziell auf die Leistungsfähigkeit des LX200ACF im visuellen, fotografischen und CCD Bereich abgestimmt sind. Die Bildhelligkeit ist fast 20% höher als bei Standard Vergütungen. Objekte wie Sterne, Galaxien und Nebel erscheinen deutlich heller. Selbst Beobachtungen des Mondes oder der Planeten profitieren von der verbesserten Transmission im gesamten Lichtspektrum.

Lieferumfang
LX200ACF mit UHTC-Beschichtung und Hauptspiegelfixierung; schwere LX200 Montierung mit einem 102mm Kegellager; 146mm LX-Schneckengetriebe in beiden Achsen; Multifunktions-Port mit zwei RS-232-Schnittstellen; manuelle und elektr. Kontrollfunktion in beiden Achsen; AutoStar-II Handbox mit 3,5MB Speicher (Flash-Memory) und digitalem Display; 9 Geschwindigkeiten und programmierbarer Smart Drive in beiden Achsen; GoTo-Funktion mit über 144.000 wählbaren Objekten; internes 12V-Batteriefach für 8 Batterien der Größe "C" (Batterien nicht im Lieferumfang enthalten); 8x50mm Sucherfernrohr; 1,25" Okularhalter, 1,25" Zenitsprisma; Super Plössl-Okular der Serie 4000 f=26mm; stabiles Bodenstativ; AutoStar Suite Software; deutsche Bedienungsanleitung.

Meade ACF UTHC Transmission
Transmissionsspektrum

Technische Daten und Ausstattung

Optische Bauart: Advanced Coma Free
Durchmesser Hauptspiegel: 209,6mm
Durchmesser Frontlinse (freie Öffnung): 203mm
Fangspiegel Ø / Obstruktion %: 76mm / 37,4 %
Brennweite, Öffnungsverhältnis: 2000mm, f/10
Auflösungsvermögen in Bogensekunden: 0,56"
Vergütung der Optik: UHTC
Hauptspiegelfixierung: Ja
Visuelle stellare Grenzgröße (ca.): 14,0mag
Abbildungsmaßstab (Grad/cm): 0,29°/cm
Bildfeld im Kleinbildformat 24x36mm: 0,68° x 0,97°
Empfohlene Maximal-Vergrößerung: 600x
Geringste fokussierbare Objektweite (ca.): 7,6m
Optischer Tubus, Abmessungen (Ø x L): 23cm x 42,5cm
Okular(e) im Lieferumfang: 26mm Super Plössl Serie 4000
Okularaufnahme: Steckdurchmesser 1,25" mittels Zenitprisma
Sucherfernrohr: 8x50mm
Teilkreise Ø: AZ 22,2cm; EL 12,7cm
Stromversorgung: 12V; Batterien oder Netzteil
Batterien (nicht enthalten): 8x Baby-Batterien
Batterie-Lebensdauer (ca.): 20 Std.
Antriebssystem in RA/AZ: 12V= Servomotor, mikroprozessorgesteuert, 146mm LX-Schneckengetriebe mit Smart-Drive
Antriebssystem in DEC/EL: 12V= Servomotor, mikroprozessorgesteuert, 146mm LX-Schneckengetriebe mit Smart-Drive
Feinbewegungen: Manuell und elektrisch, 185 Geschwindigkeiten in beiden Achsen
Autostar Handcomputer: Typ AS-II
Autostar Objekte-Datenbank: 147.541 Objekte
Automatische Ausrichtung (GPS): 16-Kanal GPS-Empfänger, elektron. Sensoren für "True-Level" und "True-North" mit Ausgleich der magnetischen Mißweisung
GoTo Positioniergenauigkeit (ca.): 2 Bogenminuten
Positioniergenauigkeit, Hoch-Präzisions-Modus: 1 Bogenminute
Antriebsgeschwindigkeiten: 0,01x bis 1,0x siderisch, wählbar in 0,01x-Stufen; 2x, 8x, 16x, 64x und 128x siderische Geschwindigkeit; 1°/sec bis 8°/sec, wählbar in 0,1° Stufen
Nachführgeschwindigkeiten: Siderische Geschwindigkeit, Mondgeschwindigkeit oder benutzerdefinierte Auswahl aus 2000 variierbaren Stufen
Lager in Azimut / RA: 1x 102mm und 1x 57mm Kugellager
Lager in Elevation / DEC: 3x 47mm Kugellager
Tubuskörper: Aluminium
Montierung: Doppelgabelmontierung "Heavy Duty"
Hauptspiegel: Pyrex® Glas Grade A
Fangspiegel: Pyrex® Glas Grade A
Frontlinse bzw. Korrektionsplatte: Reines, klarstes Float-Glas
Stativ: Aluminium, verchromter Stahl
Teleskop-Abmessungen bei eingeschwenktem Tubus: 24cm x 43cm x 63cm
Transportkarton Teleskop, Abmessungen: 79cm x 56cm x 36cm
Nettogewicht (inkl. Stativ): 33,1kg
Schwerstes Einzelteil: 23 kg
Versandgewicht (inkl. Stativ): 42,6kg
Feld-Dreibeinstativ Höhe: 76cm - 112cm, variabel ***
*** Die optional erhältliche Polhöhenwiege ergibt eine zusätzliche Höhe von 23cm zur aufgeführten Stativhöhe.

Meade LX200-ACF 8 f/10 - GoTo Teleskop mit komafreier Optik   ppp
Übersicht   |   Artikel 18 von 24 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »