Meade Teleskop ACF-8 SC 203/2000 LightSwitch GoTo ppp

Art.Nr.: 20031

Test und Justage Meade ACF-SC 203/2000 LightSwitch GoTo

Dieses Teleskop wird von uns vor der Auslieferung kontrolliert, vermessen und gegebenenfalls justiert. Der Okularauszug wird eingestellt.

Wie wir justieren: Über uns

Bitte für eine Beratung zu diesem Teleskop kontaktieren. So können Sie von unserer Erfahrung vor dem Kauf profitieren
 

Meade Teleskop ACF-SC 203/2000 LightSwitch GoTo
 

Meade LightSwitch ACF-8
... nur Beobachten müssen Sie noch selber!

Meade ACF-SC 203/2000 LightSwitch GoTo
Die neue innovative Lightswitch-Technologie beseitigt die Schwierigkeiten, die Einsteiger mit der Ausrichtung eines Teleskops manchmal haben, vollständig. Das Teleskop richtet sich nach dem Einschalten komplett ohne weitere Eingaben vollständig optimal selbst aus. Mit einem integrierten Sensor-Modul (ISM) ausgestattet, das neben GPS auch Sensoren für die Level North Technology (LNT) und die neue ECLIPS CCD-Kamera enthält, ersetzt die neue, patentierte Ausrichtung per Lightswitch Technology das menschliche Auge.

Nach dem Einschalten berechnet der GPS-Empfänger des Teleskops die aktuelle Zeit und den Standort des Geräts. Die Ausrichtung wird dann mit Hilfe von zwei Sternen präzisiert, die von der Kamera aufgenommen und mit einer intern generierten, aktuellen Sternkarte verglichen werden. Das Teleskop ist jetzt ausgerichtet, ohne dass interaktive Benutzereingaben notwendig sind. Mit der einfachen Benutzeroberfläche und einer hochempfindlichen und rauscharmen digitalen Großfeldkamera ausgestattet, kann der Benutzer hochauflösende Bilder des Nachthimmels erstellen, die auf SD-Karte gespeichert, oder sofort über den Videoausgang des Teleskops abgerufen werden können.

Über den eingebauten Lautsprecher und den Videoausgang führt der eingebaute Astronom (Astronomer Inside) den Benutzer zu den schönsten Himmelsobjekten und stellt eine Himmelsenzyklopädie bereit, die mit Audio- und Videomaterial eine interaktiv geführte Tour zu hunderten von Deep-Sky Objekten ermöglicht.
Meade ACF-SC 203/2000 LightSwitch GoTo
Durch den Einsatz der Advanced Coma-Free (ACF) Optik bietet das Lightswitch das gleiche scharfe Bild wie die bekannten LX90ACF und LX200ACF. Die optische Leistungsfähigkeit des Meade ACF hat in Verbindung mit der ungeschlagen kundenfreundlichen Preisgestaltung neue Maßstäbe gesetzt. Die Meade ACF-Optik im neuen Lightswitch ist damit der klassischen Schmidt-Cassegrain-Optik, die in vielen derzeit erhältlichen Consumerteleskopen verbaut ist, um Längen überlegen.

Lieferumfang
Lightswitch Optik/Tubus auf Einarm-Gabelmontierung
Autostar Computer III
Stativ
26 mm Super Plössl Okular (Serie 4000), 1,25"
Okularhalter (1,25")
1,25" Zenitprisma

Technische Daten und Ausstattung
Optische Bauart: Advanced Coma Free
Hauptspiegel: Pyrex
Öffnung: 203mm (8")
Brennweite, Öffnungsverhältnis: 2032 mm, f/10
Auflösungsvermögen in Bogensekunden: 0,56
Montierung: Aluminium Ein-Arm Gabelmontierung (Alt/AZ)
Batterie-Lebensdauer (ca.): 3 bis 5 Stunden
Stromversorgung: 8 C Cell Batterien oder Netzteil (optional)
Stativ: höhenverstellbares Stahlstativ
Autostar Handcomputer: Autostar III
USB-Anschluss: USB 2.0
Lautsprecher: in Montierung integriert
Gewicht inkl. Stativ: 17,7 kg

Preis:

2.290,00 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Meade Teleskop ACF-8 SC 203/2000 LightSwitch GoTo    ppp

Meade Teleskop ACF-8 SC 203/2000 LightSwitch GoTo    ppp