Rezensionen zu: Skywatcher Skyliner-250PX 10" f/4,7 Dobson Pyrex FlexTube Teleskop einschiebbarer Tubus

Skywatcher Skyliner-250PX 10 f/4,7 Dobson Pyrex  FlexTube Teleskop einschiebbarer Tubus
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

Datum: 04.03.2015

Autor: Karl K.

Bewertung:


Rezensionen zu: Skywatcher Skyliner-250PX 10" f/4,7 Dobson Pyrex FlexTube Teleskop einschiebbarer Tubus

Erfahrungsbericht Skywatcher Skyliner 250PX 10 f/4,7

Lieber Herr Kloß!

Hier nun wie versprochen ein kurzer Erfahrungsbericht zum 10Skywatcher Dobson.

Das Teleskop und die Rockerbox kamen in zwei Pakten bei mir an und nachdem ich alles ausgepackt hatte konnte ich zu meiner Freude feststellen, dass auch alles unversehrt war. Sogar eine Justage war zunächst mal nicht nötig. Super!

Der Zusammenbau der Rockerbox ging auch flott von der Hand. Die beiliegende Anleitung war dazu gut zu gebrauchen. Ein paar kleine Verbesserungen habe ich dann allerdings noch vorgenommen. Das Azimutlager hatte Spiel, was in der Nachführung dann stören würde. Hier half ein wenig Klebefilm um die Hülse. Eventuell werde ich mir das Azimutlager noch mal vornehmen (und mit EbonyStar sowie größeren Teflonpads versehen und um die Hülse des Lagers zusätzlich einen Teflonpad anbringen). Um den Andruck im Höhenlager ein wenig zu verbessern, habe ich auf beiden Seiten nun Unterlegscheiben. Die Rocherbox ist nun für mein Empfinden gut zu gebrauchen.

Leider war die Wetterlage am heimischen Himmel derart bescheiden, dass ich erst im Januar (!) zum ersten Mal wirklich Gelegenheit hatte, den Dobson zu testen. Vielleicht stimmt es ja doch: Pro Zoll Öffnung & Aber ich wollte ja etwas zum Teleskop schreiben.

Zunächst mal den Klassiker angepeilt: M42 bzw. NGC1976. Sehr schöne Abbildung trotz ungünstiger Bedingungen. Im 11mm 82° Okular war der Orionnebel ein Genuss und das Trapez sehr gut zu beobachten. M45 im 25mm 70° Okular fantastisch anzuschauen. Genau für solche Anblicke wollte ich den Dobson haben. Auch M74 war dann bei besseren Bedingungen ein paar Wochen später gut zu finden und für mich sehr beeindruckend. Wenn jetzt noch das Wetter mitspielt, wird die nächsten Jahre keine Langeweile aufkommen. 10 Öffnung bietet schon so viel zu Sehen, das auf viele Jahre hin sich immer etwas anbieten wird.


Als Fazit zu meinen ersten Eindrücken mit dem Skywatcher Skyliner 250PX:
+ Sehr guter Spiegel, der wenig Auskühlzeit benötigt und eine gute Abbildung leistet
+ OAZ läuft stabil und mit etwas Übung auch präzise
+ Größe und Gewicht sind beim Transport noch gut zu bewältigen
+ Die HS-Justageschrauben liegen unterhalb der Tubusunterseite

+/- Optik stellt recht hohe Ansprüche an die Okulare
+/- Justage sollte sehr präzise sein

- Rockerbox brauchbar, aber verbesserungswürdig (die einfache Andruckbremse finde ich allerdings gut)
- Sucher (geradesichtig) nur bedingt geeignet am Dobson (zumindest ein Winkelsucher wäre besser)
- Tubusdeckel ist zu klein und fällt ganz schnell mal raus bei Transport


Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Rezensionenmehr »
Skywatcher Skyliner-250PX 10 f/4,7 Dobson Pyrex  FlexTube Teleskop einschiebbarer Tubus
Erfahrungsberic-ht Skywatcher Skyliner 250PX 10 f/4,7Lie
Hersteller