TS-Optics APO Refraktor 96mm 576 mm f/6 - FCD100 Triplet Objektiv aus Japan

TS-Optics APO Refraktor 96mm 576 mm f/6 - FCD100 Triplet Objektiv aus Japan
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Art.Nr.: TSAPO96
HAN: TSAPO96
1.616,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb



  • Details
  • Mehr Bilder

Produktbeschreibung

Test und Justage TSED80F7 TS 80/560mm f/7 ED Refraktor Teleskop mit 2

Dieses Teleskop wird von uns vor der Auslieferung kontrolliert, vermessen und gegebenenfalls justiert. Der Okularauszug wird eingestellt. 

Beispiele für unsere Prüfprotokolle: Testaufnahmen
Wie wir justieren: Über uns

Dieses Teleskope versenden wir in Deutschland versandkostenfrei.

 

TS-Optics APO Refraktor 96mm 576 mm f/6 - FCD100 Triplet Objektiv aus Japan


TS PHOTOLINE 96 mm f/6 Triplet Apochromat mit farbreiner Abbildung - hochwertiges Tripletobjektiv aus japanischer Fertigung.

♦ Öffnung 96 mm / Brennweite 576 mm / Öffnungsverhältnis f/6

♦ Multivergütetes 3-Element Objektiv mit FCD100 APO Element (ähnlich FPL53) von Hoya (Japan) für eine farbreine Abbildung

♦ Das Objektiv inklusive Fassung wird in Japan gefertigt

♦ Innenblenden für höheren Kontrast und gegen Reflexe

♦ 2,5" RAP Auszug mit verbesserter Lagerung des Auszugrohres und Mikrountersetzung - trägt Zubehör bis 10 kg ohne Shifting

♦ Anschluss für Schraubadaptionen über M63x1 Innengewinde, 2" und 1,25" Steckhülse

♦ Einschiebbare Taukappe für den Transport

♦ CNC Schellen, Vixen/EQ5 Level Prismenschienen an beiden Seiten und Sucherschuh sind im Lieferumfang enthalten

♦ Jeder Apo wird vor Versand an unserer optischen Bank getestet und optimiert


 

TS PHOTOLINE 96-mm-Triplett-Apo für erstklassige Astrofotos und Beobachtung

Der neue Photoline Apochromat mit dem farbreinen Premium-Tripletojektiv mit Gläsern von Hoya (Japan) ist die optimale Lösung für Astrofotografie und für die Beobachtung. Das Objektiv mit Fassung wurde komplett in Japan gefertigt. Durch das Tripletobjektiv überzeugt der Apo mit starkem Kontrast und einer kontrastreichen Abbildung bis in den höchsten Vergrößerungsbereich. Der Apo ist auch für Astrofotografen entwickelt worden, die Wert auf eine optisch und technisch ausgereifte Lösung legen. Die Sterne werden ohne störenden Farbsaum abgebildet und die Abbildung an Mond und Planeten wird auch im höchsten Vergrößerungsbereich nicht weich.
 

Astrofotografie mit dem TS Photoline 96 mm f/6 Apo:

Der Apo ist mit f/6 schon sehr lichtstark. Dadurch entfällt die Notwendigkeit, eine Brennweitenreduzierung zur Verbesserung des Öffnungsverhältnisses zu verwenden. Der TS-Optics Photoline 1,0x-Korrektor # TSFLAG25G2 ist unsere Empfehlung für die Fotografie. Der Korrektor ist ideal für den Apo geeignet.

♦ Verschraubung direkt mit dem M63x1-Innengewinde am Auszug
♦ Problemloses Erreichen des Fokus
♦ Arbeitsabstand 65 mm ab dem M48-Anschlussgewinde des Korrektors (TSVF210 - M48-Verlängerungshülse ist nötig)
♦ 2"-Innengewinde für 2"-Filter ist vorhanden
♦ Ausleuchtung und Korrektur bis Vollformat

Alternativ bieten wir mit dem # TSRED94 einen 0,92x-Korrektor an, der extra für den TS Photoline 96 mm f/6 Apo entwickelt wurde. Die Brennweite wird auf 530 mm verkürzt und das Öffnungsverhältnis wird auf f/5,52 verbessert. Der Korrektor ist für Sensoren bis Vollformat gerechnet und hat einen Arbeitsabstand vom 55 mm. Auch dieser Korrektor wird direkt mit dem M63x1-Gewinde am Auszug verschraubt.
 

2,5"-Hybrid-Okularauszug für maximale Belastung

Damit Sie auch schweres Zubehör am Okularauszug anschließen können, ist der Auszug mit einer besonderen Lagerung versehen. Kugellager und eine massive Schienenlagerung gegenüber der Verstellung halten das Auszugrohr auch bei hoher Belastung in Position.

Die Verstellung selbst ist entkoppelt und wird über einen schrägverzahntes Zahnrad erreicht. Damit ist eine feine und gleichmäßige Verstellung auch bei schwerem Zubehör garantiert. Die 1:10-Mikrountersetzung ermöglicht eine noch genauere Scharfstellung. Die Fixierung der Fokusposition wird durch eine Feststellung des Verstellrades erreicht. Keine Schraube drückt auf das Auszugsrohr.

Der Auszug bietet neben der 2"- und der 1,25"-Steckhülse für die visuelle Beobachtung auch das M63x1-Innengewinde für Schraubadaptionen bei Astrofotografie.
 

360° Rotation für die richtige Kameraposition und Schnellkupplung

Der Okularauszug ist fix mit dem Tubus verbunden. Eine kurzbauende Rotationsmöglichkeit bietet der # TSROTM48 Adapter. Diese Rotation kommt an das M48-Kameragewinde des Korrektors TSFLAT25G2 statt des 10-mm-Verlängerungsadapters. Der Adapter ist nur 8,5 mm kurz, die restlichen 1,5 mm können Sie mit dem M48-Abstimmring # M48Abstimmring2 überwinden. So haben Sie wieder den korrekten Arbeitsabstand von 55 mm und können die Kamera sogar mit wenigen Handgriffen vom Korrektor entfernen oder drehen.
 

Mehr Informationen zum FCD100-APO-Element von Hoya:

FCD100 ist ein optisches Glas mit extrem niedriger Dispersion, das dem Fluorit (CaF2) entspricht. Mit diesem Glas, in Kombination mit optischen Gläsern mit hohem Brechunsindex, kann eine ausgezeichnete Korrektur der chromatischen Aberation (Farbfehler) erreicht werden. Der Unterschied in der Dispersionsleistung zum FPL53 zum Beispiel ist weniger relevant als der Unterschied, wie gut die Optik poliert ist. FCD100 ist Hoyas Bezeichnung für dieses Sonderglas, genau wie FPL53 der geschützte Name von Ohara ist.
 

So übergeben wir die Apos dem Sternfreund:

Unser Ziel ist es, daß Sie von Anfang an Freude mit diesem APO haben. Deshalb überprüfen wir vor Versand jedes einzelne Teleskop:

♦ Kosmetische Überprüfung auf Staub und Kratzer
♦ Mechanische Überprüfung, optimale Einstellung des Okularauszuges
♦ Kollimation des Objektives und anschließend optische Überprüfung an unserer optischen Bank

 

Objektiv:96 mm
Brennweite:576 mm
Öffnungsverhältnis:f/6
Bautyp:Triplet Objektiv mit Luftspalt
Sondergläser:FCD100 Hoya als APO Element
Fassung:Temperaturkompensierte Fassung - justierbar
Tubusmaterial:Aluminium CNC gefertigt mit Innenblenden
Tubuslänge:51 cm bei eingeschobener Taukappe
Tubusgewicht:5 kg inkl. Schellen
Rohrschellen:CNC mit 1/4" Innengewinde - mittig
Taukappe:122 mm Durchmesser mit abschraubbarem Deckel
Okularauszug:2,5" Hybridauszug mit Zahnstangenverstellung und Kugellagerung
Anschlüsse Auszugseite:M63x1 Innengewinde sowie 2" und 1,25"


♦ APO Refraktor
♦ CNC Schellen
♦ Vixen/EQ5 Level Prismenschiene an der Oberseite und Unterseite
♦ Staubschutzkappen
TS-Optics APO Refraktor 96mm 576 mm f/6 - FCD100 Triplet Objektiv aus Japan
TS-Optics APO Refraktor 96mm 576 mm f/6 - FCD100 Triplet Objektiv aus Japan
TS-Optics APO Refraktor 96mm 576 mm f/6 - FCD100 Triplet Objektiv aus Japan
TS-Optics APO Refraktor 96mm 576 mm f/6 - FCD100 Triplet Objektiv aus Japan
Übersicht   |   Artikel 39 von 47 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »