TS-Optics 152mm f/5 ED Rich - Field - Refraktor mit 4" RAP Auszug

TS-Optics 152mm f/5 ED Rich - Field - Refraktor mit 4 RAP Auszug
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Art.Nr.: TSED152F5
HAN: TSED152F5
3.802,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb



  • Details
  • Mehr Bilder

Produktbeschreibung

Test und Justage SkyWatcher Evostar ED150 ED-APO Doublet Apochromat Refractor 150mm 1200mm f / 8

Dieses Teleskop wird von uns vor der Auslieferung kontrolliert, vermessen und gegebenenfalls 
justiert. Der Okularauszug wird eingestellt. 

Beispiele für unsere Prüfprotokolle: Testaufnahmen
Wie wir justieren: Über uns

Dieses Teleskope versenden wir in Deutschland versandkostenfrei.


Bitte für eine Beratung zu diesem Fernrohr kontaktieren.

 

TS-Optics 152mm f/5 ED Rich - Field - Refraktor mit 4" RAP Auszug



Der große ED-Refraktor mit 6" Öffnung von Teleskop-Service überzeugt durch eine hohe Lichtstärke - er ist ein klassischer Kometensucher.

♦ Öffnung 152 mm / Brennweite 760 mm / Öffnungsverhältnis f/5;

♦ Multivergütetes 2-Element-Objektiv mit FCD1 von Hoya als ED Element.

♦ Das Objektiv inklusive Fassung wird in Japan gefertigt.

♦ Innenblenden für hohen Kontrast und gegen Reflexe.

♦ Kugelgelagerter 4" RAP Auszug mit verbesserter Lagerung - trägt Kameras bis 10 kg.

♦ 2" Steckhülse mit Ringklemmung, 1,25" Klemmung - Arbeitsabstand passend für 2" Zubehör.

♦ M63x2 Innengewinde und M102x1 Innengewinde für verschraubte Adaptionen bei Astrofotografie.

♦ Einschiebbare Taukappe für Transport.

♦ CNC Schellen, Losmandy Level Prismenschiene, Tragegriff und Sucherschuh sind im Lieferumfang enthalten.

♦ Stabiler Transport- und Aufbewahrungskoffer ist ebenfalls im Lieferumfang enthalten.
 

TS 152-mm-f/5-Großfeldrefraktor und Kometensucher

Dieser 2-Element-ED ist ein wirklich extremes Teleskop für die ultimative Großfeldbeobachtung. Die Sterne sind nadelfein, wie sie nur ein gut korrigierter Refraktor hervorbringt. Dabei ist der Refraktor mit etwa 70 cm Transportlänge und 11 kg noch gut transportabel. Eine stabile azimutale Montierung oder eine gute parallaktische Montierung wie die AVX oder die H-EQ5 sind als Unterbau empfehlenswert. Das 2-elementige ED-Objektiv aus Japan bietet durch die sehr gute chromatische Korrektur eine Abbildung bis etwa 100fach ohne störenden Farbfehler. Die Schärfe bleibt bis etwa 250fach erhalten, wir empfehlen dann aber einen Filter zur Reduzierung des Farbfehlers.
 

Das 2-Element-Objektiv in einer temperaturkompensierten Fassung:

Die Optik und die Fassung werden in Japan gefertigt. Die Abbildungsqualität ist hoch und selbst im maximalen Vergrößerungsbereich bleibt der Kontrast hart. Der Farbfehler wird durch das ED-Element aus FCD1 von HOYA reduziert.
 

Astrofotografie mit dem TS 152-mm-f/5-ED-Refraktor:

Obwohl das Teleskop für die Großfeldbeobachtung optimiert ist, wird auch die Fotografie von Nebeln und Galaxien damit gelingen. Das schnelle Öffnungsverhältnis von f/5 ermöglicht kurze Belichtungszeiten. Allerdings ist ein Bildfeldkorrektor unbedingt notwendig, um scharfe Sterne bis zum Rand zu erhalten. Wir empfehlen den TSFLAT25DEL 1,0x-Korrektor, der direkt in das M63x1-Innengewinde des Okularauszuges geschraubt wird. Der Arbeitsabstand ist 55 mm ab dem M48-Gewinde.

 

Öffnung:152 mm
Brennweite:760 mm
Öffnungsverhältnis:f/5
Objektiv:2-Element ED Objektiv mit FCD1 als ED Element
Anschluss Okularauszug:M102x1 innen, M63x1 innen, 2" und 1,25"
Durchmesser Taukappe:204 mm mit zusätzlicher Öffnung von 90 mm
Transportlänge:70 cm
Gewicht:11 kg

♦ TS 150 mm f5 ED
♦ Staubschutzkappen für Objektiv mit extra Öffnung von 90 mm
♦ CNC Schellen
♦ Losmandy Level Prismenschiene
♦ Tragegriff
♦ Sucherschuh
 
TS-Optics 152mm f/5 ED Rich - Field - Refraktor mit 4 RAP Auszug
TS-Optics 152mm f/5 ED Rich - Field - Refraktor mit 4 RAP Auszug
TS-Optics 152mm f/5 ED Rich - Field - Refraktor mit 4 RAP Auszug
Übersicht   |   Artikel 6 von 25 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »