EXPLORE SCIENTIFIC ED APO 152mm FCD-1 CF 3.0" HEX ppp

EXPLORE SCIENTIFIC ED APO 152mm FCD-1 CF 3.0 HEX   ppp
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Art.Nr.: 0112156
HAN: 0112156
4.890,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb



  • Details
  • Mehr Bilder

Produktbeschreibung

Test und Justage TSED102F7 TS ED 102/714mm f/7 APO Refraktor Teleskop mit 2

Dieses Teleskop wird von uns vor der Auslieferung kontrolliert, vermessen und gegebenenfalls justiert. Der Okularauszug wird eingestellt. Sie erhalten auf Wunsch von Ihrem Teleskop einen aussagekräftigen Qualitätsnachweis (Prüfprotokoll mit Sterntest, Ronchi, Justierung, mit individueller Seriennummer) mitgeliefert! Bitte bei der Bestellung mit angeben!

Beispiele für unsere Prüfprotokolle: Testaufnahmen
Wie wir justieren: Über uns

Bitte für eine Beratung zu diesem Teleskop kontaktieren. So können Sie von unserer Erfahrung vor dem Kauf profitieren.



EXPLORE SCIENTIFIC ED APO 152mm FCD-1 CF 3.0" HEX

  • Dreilinsiger ED-Luftspaltapochromat
  • 2" Zenitspiegel mit 99% Verspiegelung
  • Hochwertiger Transportkoffer mit Rollen
  • 3" Hexafoc Fokussierer mit 10:1 Untersetzung
  • Lieferumfang: Optik mit Tubus, Case und Zubehör
  • Rohrschellen mit Tragegriff - Tragegriff mit Montagemöglichkeit für Kameras
  • 3" Losmandy Schiene
Triplett ED-Sonderglasapo 152/1216mm mit Carbonfasertubus und 3" Hexafoc Fokussierer

Explore Scientific ED Apo 152mm mit Kohlefasertubus, optischem Sucher und Transportkoffer. Da besonders bei der Fotografie das Gewicht der Optik ein kritischer Faktor ist, ist der 152mm ED Apochromat mit Carbontubus erhältlich! Damit wiegt die Optik mit Taukappe und Rohrschellen nur noch 10,2kg, und ist somit fast 4kg leichter als der Vorgänger! Die Tubuslänge wurde optimiert, so dass auch Zubehör mit kritischer Fokuslage verwendet werden kann. Die dreilinsige Konstruktion mit Hoya FCD01-ED Sonderglas und zwei Luftspalten ermöglicht eine Korrektur, die deutlich sichtbar über dem Niveau der zweilinsigen ED-Apos liegt, die sonst in dieser Preisklasse erhältlich sind. Ein rechnerischer Polystrehl von über 0,9 spricht hier eine sehr deutliche Sprache gegenüber den mit zwei Linsen möglichen 0,8x. Im Lieferumfang ist auch ein ausgezeichneter Transportkoffer enthalten. Bei allen Explore Scientific ED Apochromaten sorgt ein Triplett-Objektiv mit Luftspalt und Hoya" FCD-1 Sonderglas für hervorragende Abbildungsleistung bei visueller Nutzung und Fotografie. Ein 3" Hexafoc Fokussierer mit 10:1 Untersetzung sorgt für vignettierungsfreie Fotografie.

LIEFERUMFANG
  • Tubus mit abnehmbarer Taukappe
  • 3“ HEX mit 1:10
  • Reduzieradapter auf 2“
  • Rohrschellen mit 3“ Losmandy Schiene
  • 2“ 99% Zenitspiegel
  • Verlängerungshülse für OAZ
  • Transportkoffer

Technische Daten

Einsatzbereich
Einsatzbereich
  • Deep-Sky Beobachtung
  • Landbeobachtung
  • Deep-Sky Fotografie
  • Landfotografie
  • Mondbeobachtung
  • Mondfotografie
  • Planetenbeobachtung
  • Planetenfotografie
Zielgruppe
Zielgruppe
  • Fortgeschrittene
  • Spezialisten und Forschung
  • visuelle Beobachter
Produktfamilie
ProduktfamilieLinsenteleskop
OPTIK-MERKMALE
Optische BauartApochromatischer Refraktor
Vergrößerung von28
Vergrößerung bis300
ED Glas
Material Frontlinse bzw. KorrektionsplatteHoya FCD01
Objektiv-Durchmesser152 mm
Brennweite1216 mm
Öffnungsverhältnis8
Auflösungsvermögen0.86 Bogensekunden
Typ der VergütungEnhanced Multilayer Desposition (EMD)
MontierungsartOptik ohne Montierung
ALLGEMEINE TECHNISCHE DATEN
Material TubusCarbonfaser
ABMESSUNGEN & GEWICHTE
Nettogewicht optischer Tubus (inkl. Zubehör)10.2 kg
Tubus-Durchmesser225 mm
Tubus-Länge1390 mm
Okularaufnahme Steckdurchmesser76.2 mm

 
EXPLORE SCIENTIFIC ED APO 152mm FCD-1 CF 3.0 HEX   ppp
EXPLORE SCIENTIFIC ED APO 152mm FCD-1 CF 3.0 HEX   ppp
EXPLORE SCIENTIFIC ED APO 152mm FCD-1 CF 3.0 HEX   ppp
EXPLORE SCIENTIFIC ED APO 152mm FCD-1 CF 3.0 HEX   ppp
EXPLORE SCIENTIFIC ED APO 152mm FCD-1 CF 3.0 HEX   ppp
EXPLORE SCIENTIFIC ED APO 152mm FCD-1 CF 3.0 HEX   ppp
Übersicht   |   Artikel 129 von 507 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »