Skywatcher STARGATE-500P Synscan GoTo 20" f/3.9 Dobson Gitterrohr

Skywatcher STARGATE-500P Synscan GoTo 20 f/3.9 Dobson Gitterrohr
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: Ausverkauft Ausverkauft
Art.Nr.: 10256
HAN: 10256
Unser bisheriger Preis 6.649,00 EUR Jetzt nur 6.232,00 EURSie sparen 6% / 417,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb



  • Details

Produktbeschreibung

 

Dieses Teleskop wird von uns vor der Auslieferung kontrolliert, wenn wir dieses persönlich übergeben.
Dieses Teleskope versenden wir in Deutschland versandkostenfrei.

Skywatcher STARGATE-500P Synscan GoTo-Dobson


Der neue Skywatcher StarGate Dobson mit 20" Öffnung: ein zumindest semiprofessioneller Bereich der Beobachtungsklasse mit unvergesslichen Erlebnissen bei der Beobachtung und Ergebnissen der Astrofotografie

♦ 508 mm Öffnung

♦ 2000 mm Brennweite (somit f/3,9)

♦ Dobsonmontierung aus platzsparendem Metall

♦ Metall-Gitterrohrtubus - transportabel und große Festigkeit (KEIN Verbiegen)

♦ Aufbauzeit in ca. 20 Minuten

♦ Motorantrieb in beiden Achsen - computergesteuert

♦ GoTo-System mit über 42.900 Objekten in der Datenbank

♦ Freedom-Find™-Doppelencoder-Technologie - das Teleskop kann mit der Hand bewegt werden, KEIN Verlust der   Positionsinformation

♦ Praxiserprobte Ausrüstung enthalten: 10-mm- und 28-mm-Okular, 9x50-Sucher, Kollimationsokular, Streulichtschutz

Skywatcher STARGATE-500P Synscan GoTo-Dobson

Bei diesem Spiegeldurchmesser sehen Sie bei Nebeln und Galaxien Strukturen, Einzelheiten werden aufgelöst. Feinste Details in Nebeln und Galaxien kommen zum Vorschein, Randsterne von Sternhaufen bleiben Ihnen nicht verborgen. Sogar die Farbwahrnehmung bei einigen hellen Nebeln ist möglich!
Details in Fülle bei Mond und Planeten ziehen Sie für lange Zeit in ihren Bann, diese Fülle an Bildinformationen hört nicht mehr auf. Die ausgezeichnete Optik und seine enorme Bildhelligkeit machen jede Beobachtung zu einem besonderen Genuss. Das
visuelle Bild erinnert bereits an die Qualität von professionellen Aufnahmen!

Der Metallrohr-Gittertubus läßt sich in sehr leicht transportable Einzelteile zerlegen und kann sogar in einem Kleinwagen transportiert werden. Der Zusammenbau dauert, etwas Erfahrung vorausgesetzt, nur etwa 20 Minuten.

Die Montierung mit ihren beiden angetriebenen Achsen kann computergesteuert jedes der über 42.900 Objekte aus der Synscan-Datenbank der Handbox anfahren und darauf nachführen.

Ausgerüstet mit der ´Freedom-Find´-Doppelencoder-Technologie können manuelle Bewegungen ohne Verlust der Positionsinformation durchgeführt werden. Daher können Sie flexibler arbeiten. Das nächste Ziel können Sie per Hand schnell in etwa positionieren, dann übernimmt der Computer wieder den Rest der genauen Positionierung! Langes und geräuschvolles Umpositionieren entfällt somit.

Öffnung:

508 mm

Brennweite:

2000 mm

Öffnungsverhältnis:

f/3,9

Grenzgröße (visuell):

15,6 mag

Maximale sinnvolle Vergrößerung:

1016x

Hauptspiegel:

Parabolischer Qualitätsspiegel (patentiertes Leichtgewichtsdesign)

Fangspiegel:

136 mm Durchmesser (große Achse)

Okularauszug:

2"-Crayford-Auszug mit Untersetzung und 1,25"-Adaptor

Montierung:

Azimutale GoTo-Montierung aus Metall

Antrieb:

Schrittmotor + Zahnriemen + Schneckengetriebe

Encoder:

Patentierte Freedom-Find-Doppelencoder-Technologie ermöglich manuelle Bewegung ohne Verlust der Positionsinformation

Aufsuchgenauigkeit:

Bis 5 Bogenminuten (RMS)

Steuerung:

Handbox mit Synscan-Computer, über 42.900 Objekte in der Datenbank

Stromversorgung:

DC 11-15 V, maximal 5 A

Gesamtgewicht:

65 kg

 
♦ Dobson-Teleskop
♦ 28-mm-Okular (2" Steckdurchmesser)
♦ 10-mm-Okular (1,25" Steckdurchmesser)
♦ Kollimationsokular
♦ 9x50-Sucher
♦ Streulichtschutz


r.p.

Übersicht   |   Artikel 14 von 16 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »