Bresser Messier AR-127L/1200 HEXAFOC Optischer Tubus Refraktor ppp

Bresser Messier AR-127L/1200 HEXAFOC Optischer Tubus Refraktor   ppp
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Art.Nr.: 4827120
Bewertung: (1)
HAN: 4827120
349,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Finanzierung ab 21,00 EUR im Monat
mehr Infos zum Ratenkauf



  • Details
  • Mehr Bilder
  • Rezensionen
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

Test und Justage Bresser Messier AR-127L/1200 HEXAFOC OTA

Dieses Teleskop wird von uns vor der Auslieferung kontrolliert, vermessen und gegebenenfalls justiert. Der Okularauszug wird eingestellt. Sie erhalten auf Wunsch von Ihrem Teleskop einen aussagekräftigen Qualitätsnachweis (Prüfprotokoll mit Sterntest, Ronchi, Justierung, mit individueller Seriennummer) mitgeliefert! Bitte bei der Bestellung mit angeben!

Beispiele für unsere Prüfprotokolle: Testaufnahmen
Wie wir justieren: Über uns

 

Bresser Messier AR-127L/1200 HEXAFOC Optischer Tubus Refraktor

 

Bresser Messier AR-127L/1200 Hexafoc Optischer Tubus

Für preisbewusste Planetenbeobachter ist das Bresser Messier AR-127L Teleskop das Traumgerät. Sehen Sie Strukturen in den Wolkenbändern des Jupiter, feinste Rillen und Krater auf der Oberfläche des Mondes und Strukturen auf dem Mars, inklusive der eisbedeckten Polkappen unseres Nachbarplaneten! Beobachten Sie den Tanz der Jupitermonde um den Planeten und entdecken Sie das grünliche Leuchten des Uranus weit außerhalb der Saturnbahn. Durch die Kombination aus großer Öffnung und langer Brennweite ermöglicht das Bresser Messier AR-127L Teleskop scharfe, kontrastreiche Bilder, die Sie jedes Mal auf's Neue beeindrucken werden. 

Eigenschaften:
  • Typ: Achromatisches Linsenteleskop
  • Anwendungsgebiet: Mond, Planeten, Nebel, Galaxien
  • Niveau: Einsteiger, Fortgeschrittene
  •  

Besonderheiten:

 - Hochwertiger Hexafoc-Okularauszug mit 2,5" freiem Innendurchmesser

 - 8x50 Sucher mit Fadenkreuzokular; optimierte Sucherhalterung für bequemen Einblick

 - 31,7mm (1,25") Zenitspiegel

 - Handgriff für bequemen Transport mit integriertem Kamerahalter (Fotogewindeschraube)

 - Prismenschiene mit Klemmfläche aus Edelstahl

 - 50,8mm (2") auf 31,7mm (1,25") Adapter mit integriertem T2-Gewinde (optionaler T2-Ring erforderlich)

Technische Daten: 
  • Optisches System: Achromatischer Fraunhofer Refraktor / Linsenteleskop
  • Max. sinnvolle Vergrößerung: 254x
  • Objektivdurchmesser: 127 mm 
  • Brennweite: 1200 mm 
  • Öffnungsverhältnis: f/9.5 
  • Okular Steckdurchmesser: 50.8 mm (2") und 31.7 mm (1.25") 
  •  
Enthaltenes Zubehör:
  • Rohrschelle mit Tragegriff und GP Prismenschiene für EXOS / EQ5 Montierungen und ähnliche
  • Kamerahalterung an Rohrschellentragegriff
  • Okular: 26mm Super Plössl 31.7mm (1.25")
  • 2" auf 1.25" Okular-Adapter mit T2 Gewinde (optionaler T2-Ring erforderlich) 
  • 8x50 optischer Sucher
  • 31.7mm (1.25") Zenitspiegel
  • Mondkarte, PC Software Stellarium, Anleitung
 

Technische Daten

EINSATZBEREICH
Einsatzbereich
  • Deep-Sky Beobachtung
  • Deep-Sky Fotografie
  • Mondbeobachtung
  • Mondfotografie
  • Planetenbeobachtung
  • Planetenfotografie
  • Landbeobachtung
  • Landfotografie
CUSTOM_ATTRIBUTE_CATEGORY_TITLE_FOCUSGROUP
Zielgruppe
  • Fortgeschrittene
  • Einsteiger
CUSTOM_ATTRIBUTE_CATEGORY_TITLE_PRODUCTFAMILY
ProduktfamilieLinsenteleskope
OPTIK-MERKMALE
Optische BauartAchromatischer Refraktor
Vergrößerung von46
Vergrößerung bis120
Maximale empfohlene Vergrößerung254
Objektiv-Durchmesser127 mm
Brennweite1200 mm
Auflösungsvermögen1 Bogensekunden
Typ der VergütungMehrschichtvergütung
Sucherfernrohr8 x 50 mm
MontierungsartOptik ohne Montierung
ALLGEMEINE TECHNISCHE DATEN
Material TubusAluminium
Fokussiertrieb2,5" Hexafoc
Farbeweiß
Staubschutzdeckelfür Frontlinse und Okularstutzen
ProduktserieMessier
CUSTOM_ATTRIBUTE_CATEGORY_TITLE_MASSES
Nettogewicht optischer Tubus (inkl. Zubehör)7.9 kg
Bresser Messier AR-127L/1200 HEXAFOC Optischer Tubus Refraktor   ppp
Bresser Messier AR-127L/1200 HEXAFOC Optischer Tubus Refraktor   ppp

Kundenrezensionen:

Autor:  am 05.12.2019     Bewertung:

Nach einer ausführlichen Beratung durch Herrn Kloß habe ich mich für diesen Refraktor entschieden, obwohl in diversen Foren von "Wackelfetischisten" davor gewarnt wird, diesen Refraktor mit meiner Montierung NEQ5 zu betreiben.
Nachdem das Gerät von den Teleskop-Spezialisten justiert worden war und es mich erreichte, war ich schon erschrocken über die Dimensionen.
Doch nur Versuch macht klug und so habe ich die Optik am ersten klaren Abend auf meine NEQ5 geschnallt, mit dem Ziel, Mond- und Planetenbeobachtung/-fotografie auszuprobieren.
Leider waren Planeten von meiner Balkonsternwarte nicht zu beobachten, aber als der Halbmond endlich um die Ecke lugte, erfolgte ein überraschtes "Boh-Ay!!!" von mir, so detailreich habe ich ihn mit meinem 750/150 Newton noch nicht vor die Linse gekriegt.
Beim Fokussieren wackelte es leicht, das legte sich aber nach 2 Sekunden und dank motorischer Nachführung konnte ich sofort mit meiner Astro-Webcam mehrere tolle Mondvideos einfangen und mit der entsprechenden Software zu tollen Bildern verarbeiten.
"Vielleicht geht ja auch mehr" dachte ich mir dann und da der Ringnebel in der Leier von mir schon oft per Newton und Langzeitbelichtung abgelichtet wurde, wurde ich übermütig, habe den Ringnebel angefahren und mit besagter Webcam 30 Bilder mit 15 Sek. belichtet und anschließend gestackt.
Was soll ich sagen? Das Ergebnis brauchte sich hinter meinen bisherigen "Newton"-Bildern wahrlich nicht zu verstecken und das trotz Halbmond-Beleuchtung.
So bleibt zum Schluß die Erkenntnis, dass Herr Kloß mich sehr gut und genau richtig beraten hat und der Hinweis an die "Wackelfetischisten": "Es funktioniert doch!"


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Übersicht   |   Artikel 2 von 21 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »